Atmega328p mit NRF24 Breakoutboard

Dieses Board führt alle nicht benutzen Pins des Atmega328P auf Stiftleisten und hat dazu noch einen NRF24l01 Onboard.. So kann man ganz einfach über die Arduino IDE oder anderen FTDI unterstützten IDEs Funkanwendungen programmieren.cIRCUITSCHEMATIC

Boardready2  pcbpcb backpcb2IMG_20150608_185441_402

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Denkhilfe *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .